Basistherapien bei MS

Laut AMSEL, einem Portal für Multiple Sklerose, wird nicht mehr zwischen Basistherapien und Eskalationstherapien unterschieden. Stattdessen werden die verfügbaren MS-Medikamente in drei Wirksamkeitskategorien unterteilt. Laut der Seite www.deutsche-apotheker-zeitung.de zählen zur Kategorie 1 beispielsweise Medikamente wie Aubagio®, Betainterferone, Copaxone® und Tecfidera®. Diese Medikamente zur Behandlung der MS weisen übrigens eine relative … Weiterlesen

Eskalationstherapien bei MS

Früher gab es eine Unterscheidung zwischen Basis- und Eskalationstherapie. Laut www.aktiv-mit-ms.de reagieren viele Menschen mit MS positiv auf eine Basistherapie. Es kann jedoch sein, dass diese Therapie irgendwann nicht mehr ausreichend wirksam ist und ein Wechsel zu einer Eskalationstherapie notwendig wird. Das Ziel besteht darin, den Verlauf der Krankheit und … Weiterlesen

Marina Seitz

Auf Marina Seitz bin ich aufmerksam geworden, als sie am 05.12.2023 auf eine meiner Instagram-Storys geantwortet hat. Thematisch ging es damals übrigens um alternative Therapien für Menschen mit MS. Sie berichtete von ihren positiven Erfahrungen mit Tai-Chi bezüglich ihrer Kopfschmerzen. Ich selbst kenne mich ja leider sehr gut mit Kopfschmerzen … Weiterlesen

Depressionen bei MS

Laut der Seite www.msundich.de leiden mehr als 30 Prozent aller Menschen mit MS an Depressionen. Dabei handelt es sich um eine ernsthafte Erkrankung und keine vorrübergehende Trauerstimmung. Es wird vermutet, dass dafür Botenstoffe im Gehirn verantwortlich sind. Mögliche Symptome einer Depression können zum Beispiel Schlafstörungen, Lustlosigkeit, Schmerzen, Reizbarkeit und Ängste … Weiterlesen

Kortison-Therapien bei MS

Kortison wird in der Behandlung von Multipler Sklerose (MS) sowohl als Schubtherapie zur Linderung akuter Symptome in Schubphasen als auch in Form von Intervalltherapie eingesetzt. Als Schubtherapie dient es dazu, die Schwere und Dauer von Schüben zu reduzieren, während die Intervalltherapie darauf abzielt, das Fortschreiten der Erkrankung zu verlangsamen und … Weiterlesen

Fatigue bei MS

Fatigue ist ein häufiges Symptom bei MS und betrifft etwa 60 Prozent der Betroffenen. Im Gegensatz zur normalen Müdigkeit geht es bei Fatigue um eine extreme Erschöpfung, die auch nach geringer körperlicher oder geistiger Anstrengung auftritt. Laut www.msundich.de können die Symptome bei Fatigue bei MS vielfältig sein, wie beispielsweise eine … Weiterlesen

Plasmapherese bei MS

Zu den Akutbehandlungen der MS zählen Kortison als Schubtherapie und die Plasmapherese. Letztere kommt jedoch nur bei schweren Schüben, wie beispielsweise Sehnerventzündungen mit drohender Blindheit oder Lähmungen, zum Einsatz. Laut www.sana.de erzielt die Plasmapherese besonders gute Resultate, wenn sie innerhalb von 4 – 6 Wochen nach dem Einsetzen der Schubsymptome … Weiterlesen

Gerstenkörner und MS

Gerstenkörner mögen auf den ersten Blick wenig mit Multipler Sklerose zu tun haben. Im Kontext eines geschwächten Immunsystems, insbesondere bedingt durch MS-Medikamente und Kortison, können sie allerdings unerwünschte Begleiter werden. Dies gilt auch für mich persönlich, da ich seit meiner Tysabri®-Behandlung bereits viermal von einem Gerstenkorn betroffen war. Aufgrund meiner … Weiterlesen

Gleichgewichtsprobleme

Bei mir zählten Gleichgewichtsprobleme zu den ersten Symptomen der MS. Laut der Domain www.meinalltagmitms.de treten Gleichgewichtsstörungen übrigens häufig bei Multipler Sklerose auf. Dafür verantwortlich können beispielsweise Entzündungsherde im Hirnstamm sein. Ein gezieltes Training kann dabei helfen, Schwindel, Koordinationsstörungen und Gangunsicherheiten zu reduzieren. Auch ich habe Hilfe in Anspruch genommen. Für … Weiterlesen

Symptomatische MS-Therapien

Laut Amsel.de manifestiert sich kaum eine andere Erkrankung des Hirns und Rückenmarks in einer so breiten Palette von Beschwerden wie die Multiple Sklerose (MS). Neben der langfristigen, verlaufsmodifizierenden Therapie spielt die Behandlung von MS-Symptomen eine entscheidende Rolle bei der umfassenden Versorgung von Menschen, die von MS betroffen sind. Hierbei kommen … Weiterlesen