Sorgenwürmchen und MS-Informationen

Auf die Sorgenwürmchen von Doris Frickmann bin ich „nur“ zufälligerweise aufmerksam geworden. Nachdem ich ihr eine meiner MS-Taschen inklusive Kugelschreiber geschenkt hatte, fragte sie mich, ob sie meine Domain zusammen mit ihren Sorgenwürmchen verbreiten dürfte. Sie erzählte weiterhin, dass sie seit Januar diese Würmchen häkelt und jedes Mal einen Zettel … Weiterlesen

Gefangen im eigenen Körper

Das Gefühl, im eigenen Körper gefangen zu sein, ist eine Herausforderung, der sich viele Menschen mit Multipler Sklerose gegenübersehen. Die Krankheit kann zu verschiedenen körperlichen Einschränkungen führen, die das alltägliche Leben beeinträchtigen können. Es ist wichtig, Unterstützung von Ärzten, Therapeuten und Angehörigen zu erhalten, um mit den Symptomen umzugehen und … Weiterlesen

Rehasport mit MS

Laut www.einfach-teilhaben.de richtet sich der Rehasport vor allem an Menschen mit Behinderungen oder solche, die von Behinderungen bedroht sind. Die Bandbreite der Teilnehmer umfasst verschiedene bekannte körperliche Beeinträchtigungen wie Schlaganfall, Krebserkrankungen, Multiple Sklerose, chronische Herz-Kreislauf-Erkrankungen sowie etwa 30 weitere Krankheitsbilder. Rehasport soll beispielsweise Alltagsbeschwerden verringern und/oder die Teilhabe im Arbeitsleben … Weiterlesen

Kalorienzählen mit MS

Zwischen dem Kalorienzählen und der MS gibt es auf den ersten Blick erstmal keinen direkten Zusammenhang. Gewichtsveränderungen gehören jedoch zu den häufigen Begleiterscheinungen von Multipler Sklerose. Verschiedene Faktoren können das Gewicht von Menschen mit MS beeinflussen, darunter unter anderem Fatigue, Depressionen, Muskelschwäche, körperliche Inaktivität sowie die Medikamenteneinnahme. MS-Themen aus dem … Weiterlesen

Sehnerventzündungen

Sehstörungen gehören zu den häufigsten Symptomen der Multiplen Sklerose (MS), wie auf www.leben-mit-ms.de erwähnt wird. Etwa 75 Prozent aller Patienten leiden im Verlauf ihrer MS-Erkrankung unter Beeinträchtigungen des Sehens. Bei über einem Drittel der Betroffenen treten diese Störungen sogar als eines der ersten Anzeichen der Krankheit auf, wobei Sehnerventzündungen (SNE) … Weiterlesen

EDSS-Wert bei der MS

Die EDSS-Skala steht für die „Expanded Disability Status Scale“ und wird häufig in der klinischen Bewertung von Menschen mit Multipler Sklerose (MS) verwendet. Diese Skala wurde von Neurologen entwickelt, um den Grad der Behinderung bei MS-Patienten zu quantifizieren und zu verfolgen. Die Skala reicht von 0 bis 10 und bewertet … Weiterlesen

Ketogene Ernährung

Eine ketogene Diät ist eine spezielle Form der Low-Carb-Diät, die darauf abzielt, den Körper in einen Zustand zu versetzen, der als Ketose bekannt ist. Typischerweise besteht eine *ketogene Ernährung aus einer niedrigen Kohlenhydrataufnahme, moderaten Proteinmengen und einem hohen Anteil an gesunden Fetten. Wie bei www.ntv.de nachzulesen ist, gibt es Hinweise … Weiterlesen

Kopfschmerzen und MS

Die Verbindung zwischen Kopfschmerzen und Multipler Sklerose (MS) wird laut der Ausgabe 10/2020 von „Der Nervenarzt“ seit über 60 Jahren kontrovers diskutiert. Rostocker Forscher haben bereits 2013 eine Studie veröffentlicht, die einen Zusammenhang zwischen der MS-Erkrankung und dem Auftreten von Kopfschmerzen thematisierte (Quelle: www.journals.plos.org). Es wurde herausgefunden, dass 70 Prozent … Weiterlesen

Nadin John

Auf Nadin John bin ich am 23. Februar 2023 aufmerksam geworden, als sie sich an meiner Umfrage zum Intervallfasten beteiligt hatte. Als ich sie daraufhin nach ihren Erfahrungswerten fragte, schrieb sie mir beiläufig, dass sie 64 kg abgenommen hat. Dank Intervallfasten konnte sie laut eigener Aussage ihr Gewicht trotz Rollstuhl … Weiterlesen

Panikattacken

Wie meine Recherchen zu diesem Thema ergeben haben, leiden wohl so einige Menschen mit Multipler Sklerose unter Panikattacken. Laut Dr. med. Detlev Schneider (Quelle = www.leben-mit-ms.de) sind MS-Patienten allerdings grundsätzlich nicht ängstlicher als Menschen mit anderen Erkrankungen. Laut www.ms-gateway.de kann Angst eine lähmende oder mobilisierende Emotion sein. Einige Menschen erleben … Weiterlesen